Torbogenhaus am Starcke-Carree . 05422 46677 . info@suenderhuse.de . Login

blog

Mein schönstes Ich Sünderhuse Photographie

SAT 1 Gold

07-09-2017 . .

Mein schönstes Ich

Mein schönstes Ich.

Schon als kleines Mädchen liebte ich vorher/nachher-Bilder. Faszinierend, wie dekorative Kosmetik, ein Frisuren-FreshUp und ein neuer Kleidungs-Stil den Look eines Menschen verändern. Im Falle von Sylvia war es nicht nur der äussere Anstrich. Sie war wirklich verändert: positiv, motiviert, selbstbewusst. Eine tolle Frau war sie schon vorher, jetzt aber konnte man es auch sehen. Sylvia war Überraschungskandidatin der Umstyling-Show von SAT 1 Gold. Die Münchner Redaktion hatte uns ausgewählt, um mit einem vorher/nachher-Shooting Teil der Story zu sein. Superspannend für uns , superkomfortabel für das Redaktions-und Kamerateam  bei uns in frisch renovierter und grosszügiger Kulisse drehen zu können :-))

Ich glaube der Drehtag hat zwölf Stunden gedauert. Es war eine tolle Erfahrung! Kannte ich Gritt, die Moderatorin, doch aus meinen Teenagertagen aus dem Fernsehen, so arbeiteten wir jetzt zusammen. An André, den kreativen Kopf, Stylist der Sendereihe und an Manfred, den Kameramann, denke ich noch oft zurück. Es passte einfach wieder mal alles zusammen: sympathische Leute und Professionalität. Das ist ganz einfach klasse!

SAT 1 Gold
SAT 1 Gold SAT 1 Gold

newsletter

Schon als kleines Mädchen liebte ich vorher/nachher-Bilder. Faszinierend, wie dekorative Kosmetik, ein Frisuren-FreshUp und ein neuer Kleidungs-Stil den Look eines Menschen verändern. Im Falle von Sylvia war es nicht nur der äussere Anstrich. Sie war wirklich verändert: positiv, motiviert, selbstbewusst. Eine tolle Frau war sie schon vorher, jetzt aber konnte man es auch sehen. Sylvia war Überraschungskandidatin der Umstyling-Show von SAT 1 Gold. Die Münchner Redaktion hatte uns ausgewählt, um mit einem vorher/nachher-Shooting Teil der Story zu sein. Superspannend für uns , superkomfortabel für das Redaktions-und Kamerateam  bei uns in frisch renovierter und grosszügiger Kulisse drehen zu können :-)) Mein schönstes Ich - Ich glaube der Drehtag hat zwölf Stunden gedauert. Es war eine tolle Erfahrung! Kannte ich Gritt, die Moderatorin, doch aus meinen Teenagertagen aus dem Fernsehen, so arbeiteten wir jetzt zusammen. An André, den kreativen Kopf, Stylist der Sendereihe und an Manfred, den Kameramann, denke ich noch oft zurück. Es passte einfach wieder mal alles zusammen: sympathische Leute und Professionalität. Das ist ganz einfach klasse!

Um unsere Website fortlaufend zu optimieren und optimal für Sie zu gestalten, verwenden wir Cookies.